Flugverspätung oder Flugausfall?

Ihnen könnte bis zu 600 € Entschädigung pro Person zustehen!
Prüfen Sie jetzt Ihren Flug:

Ihr Recht auf Ausgleichszahlung bei Flugverspätung

Ist man von einer Flugverspätung oder einem Flugausfall betroffen, hat man als Passagier oft das Recht auf eine Ausgleichszahlung. Die Fluggesellschaft ist dann dazu verpflichtet, den betroffenen Fluggast finanziell zu entschädigen. Die Höhe der Ausgleichszahlung variiert dabei zwischen 250 €, 400 € und 600 €. Dieser Betrag ist dabei ausschließlich abhängig von der Distanz der Flugstrecke und nicht etwas von anderen Faktoren, wie zum Beispiel dem Ticketpreis.

Mit dem kostenlosen Entschädigungsrechner von Flug-Verspaetet.de können Sie schnell und unverbindlich herausfinden, wie viel Entschädigung Ihnen aufgrund Ihrer Flugverspätung oder Ihres Flugausfalls zusteht: 

 

Die Höhe der Ausgleichszahlung bei einem Problem mit dem Flug

Wenn man eine Flugverspätung von drei Stunden oder mehr hatte, dann haben Passagiere, abhängig von der Distanz des Fluges, Recht auf eine Ausgleichszahlung in Höhe von 250 bis hin zu 600 Euro. Dies ist in der europäischen Fluggastrechteverordnung geregelt und gilt auch dann, wenn der flug komplett ausfällt oder man aufgrund einer "Überbuchung" des Fluges nicht mitgenommen wird. Die Entschädigungsbeträge Staffeln sich dabei wie folgt: 

  • 250 € Geld zurück bei Flügen bis zu 1.500 Kilometern
  • 400 € Geld zurück bei Flügen von mehr als 1.500 Kilometern innerhalb der Europäischen Union
  • 400 € Geld zurück bei Flügen zwischen 1.500 und 3.500 Kilometern die teilweise außerhalb der Europäischen Union stattfinden
  • Bei allen anderen Flügen haben Sie ein Recht auf 600 €

Ausgleichszahlung bei Flugverspätung nicht immer möglich: die Ausnahmen

Jedoch gibt es einige Ausnahmen, in denen die Fluggesellschaft kein Geld zurück zahlen muss. Diese haben wir hier für Sie aufgelistet:

  • Die Verspätung betrug weniger als 3 Stunden
  • Die Ursache der Verspätung oder des Flugausfalls ist ein außergewöhnlicher Umstand. Dazu zählt beispielsweise extrem schlechtes Wetter oder ein Streik, nicht aber ein technischer Defekt am Flugzeug.
  • Der Flug findet vollständig außerhalb Europas statt
  • Der Flug startet außerhalb der EU und wird von einer nicht-europäischen Fluggesellschaft durchgeführt

Wie Flug-Verspaetet.de Ihnen mit der Ausgleichszahlung hilft

Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Ausgleichszahlung bei der Fluggesellschaft durchzusetzen. Mit Hilfe unseres Entschädigungsrechners können Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich erfahren, wie viel Entschädigung Ihnen zusteht. Ein Entschädigungsanspruch besteht bis zu drei Jahre nach dem Flug:

 

➜ JETZT ENTSCHÄDIGUNG PRÜFEN

 

Anschließend können Sie uns beauftragen, die Entschädigung für Sie von der Airline einzufordern und unser internationales Expertenteam legt sofort für Sie los und nimmt Ihnen jegliche Arbeit ab. Und das Beste: Flug-Verspaetet.de arbeitet nach dem Motto "Kein Erfolg, keine Kosten". Das bedeutet, dass wir nur im Erfolgsfall eine Provision von 25 % (zzgl. MwSt.) auf den durchgesetzten Betrag erheben - ansonsten ist der Service für Sie kostenlos!

Im Gegensatz zu einigen anderen Portalen erheben wir keinerlei Zusatzgebühren, z.B. für den Gang vor Gericht. Auch deshalb empfiehlt uns das Verbraucherschutzportal Finanztip.de und das Vergleichsportal test.de. Noch nicht überzeugt? Lesen Sie unsere Kundenbewertungen auf Trustpilot!

 


Kundenbewertungen auf Trustpilot für Flug-Verspaetet.de

Unser Service

  2209 Bewertungen
  • Prüfen Sie kostenlos Ihren Flug
  • Hilfe innerhalb von 24 Stunden
  • 98 % Erfolgsquote vor Gericht
  • Kundenbewertung: 9,6 von 10 Punkten
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 15 Anwaltskanzleien in Europa
  • Kundendienst Online

Anspruch einreichen

Flug-Verspaetet.de in der Presse


BR
Unterwasser
SchwabenPost
test.de
ZDF
Huffington Post UK
The Economist
Financial Times
Reuters

Fakten zu Flug-Verspaetet.de

ÜBER EINE MILLIONEN NUTZER VOR IHNEN
ÜBER EINE MILLIONEN NUTZER VOR IHNEN
IN 8 SPRACHEN VERFÜGBAR
IN 8 SPRACHEN VERFÜGBAR
DURCHSCHNITTLICHE ENTSCHÄDIGUNG: 943 €
DURCHSCHNITTLICHE ENTSCHÄDIGUNG: 943 €
HÖCHSTER AUSBEZAHLTER BETRAG: € 15.200
HÖCHSTER AUSBEZAHLTER BETRAG: € 15.200
ANSPRÜCHE GEGEN RUND 100 AIRLINES
ANSPRÜCHE GEGEN RUND 100 AIRLINES
KUNDENBEWERTUNG:
9,6 von 10
KUNDENBEWERTUNG: 9,6 von 10

Unser Service


Prüfung des Anspruchs

Einsicht von Flugdaten

Prüfen der Wetterlage

Schriftsätze verfassen

Hilfe & Support

Mehrere Passagiere

Erfahrene Rechtsabteilung

Gerichtsverfahren

Kein Erfolg, keine Kosten

Reichen Sie Ihren Anspruch ein und erhalten
Sie die Entschädigung, die Ihnen zusteht!

Prüfen Sie hier Ihre Entschädigung