"The Ones To Follow": Die ganz besonderen Gänsehaut-Momente auf Good Morning World

Wir teilen tagtäglich unsere Reiseerfahrungen: Ob in der Mittagspause, an der Kaffeemaschine oder in kleinen Anekdoten nebenbei… Auch das Flug-Verspaetet.de-Team liebt es zu verreisen! Und weil wir nicht ständig unterwegs sein können, holen wir uns unsere tägliche Portion Fernweh in den verschiedenen sozialen Netzwerken. So entstand die Idee für unsere Serie „The Ones To Follow“, in der wir unsere Lieblingstravelblogger und Influencer interviewt haben und euch vorstellen möchten.

Heute ist der Blog „Good Morning World“ von Melanie und Nina dran. Wenn ihr auf der Suche nach spannenden Reisebildern seid oder ihr euch die tägliche Prise Inspiration holen wollt, dann besucht ihren Instagram-Chanel und lasst euch begeistern!

Melanie von GoodMorningWorld

Melanie hat mit 30 ihren damaligen Job geschmissen und sich ihr erstes Oneway-Ticket gekauft. Seitdem hat sie 60 Länder bereist und wir sind uns sicher, dass noch viele weitere folgen werden. In ihrem Blog versucht sie nicht einfach nur ihre Reisen zu dokumentieren, sondern dem Leser nahe zu kommen und ihm besondere Gänsehaut-Momente zu bereiten. Sie hebt besonders die kleinen Momente hervor, die einen auf einer Reise nachhaltig beeindrucken und prägen! Wichtig sind ihr dabei vor allem Freiheit, innere Ruhe, auf seine eigenen Gefühle zu achten sowie das perfekte Gleichgewicht zwischen Körper und Geist.

Nina ist auch mit an Bord und führt den Blog mit Melanie zusammen. Sie inspiriert die Leser mit ihren wundervollen Bildern jedes Mal aufs Neue, in denen sie ihre einzigartige Sicht auf die Welt zeigt. Die beiden verbindet wohl diese bedingungslose Liebe zum Reisen und zu diesem Lebensgefühl, welches man jeder Zeile des Blogs entnehmen kann. Ob nun Body & Soul oder Blogposts zum nachhaltigem Reisen: Ihr werdet unheimlich viele interessante Artikel finden!

Sollten euch die Einführung bereits neugierig gemacht haben, dann könnt ihr jetzt das Interview lesen, dass wir mit Melanie geführt haben:

Das Interview mit Melanie von Good Morning World

Stell dir vor, du gewinnst bei einem Gewinnspiel und kannst nun einen ganzen Monat lang reisen! Der Haken: Du darfst nur einen Kontinent besuchen. Welchen würdest du wählen?

Ich würde mich für Amerika entscheiden. Der amerikanische Kontinent ist einfach so unglaublich vielseitig, von der Natur her und auch von den Menschen.

Du darfst sogar noch jemanden mit nach Amerika nehmen! Reist du allein, mit deinem Partner oder mit Freunden?

Ich würde wahrscheinlich mal wieder meinen Bruder mitnehmen. Oder meine beste Freundin. Oder Beide.

 

Yippie, es geht los! Aber – Worst Case Szenario - dein Flug hat 4 Stunden Verspätung! Was ist dein Geheimtipp, um dir am Flughafen die Zeit zu vertreiben?

Ein Starbucks Café mit gutem WIFI. Dann suche ich immer noch nach neuen Tipps für mein Reiseziel.

Doch manchmal hilft sogar der beste Kaffee nicht mehr! Was war deine bisher schlimmste Flugverspätung?

Ich hatte schon dreimal komplette Flugausfälle, wovon ich einmal sogar am Flughafen schlafen musste. Ich kam dann erst über 20 Stunden später in Costa Rica an.

    ⇒ Wenn der Flug annulliert wird, kann man häufig eine Entschädigung bekommen!

Au Backe, das klingt schon schlimm. Aber wir setzten noch mal einen drauf: Das Flugzeug muss notlanden und du strandest auf einer einsamen Insel. Wen würdest du mitnehmen oder dort gerne treffen?

Auf eine einsame Insel würde ich meinen Liebsten mitnehmen, ganz klar!

Hoffen wir, dass es gar nicht erst soweit kommen muss ;) Backpacking oder Luxushotel: Wie würdest du denn grade jetzt am liebsten verreisen?

Ich finde eine gute Mischung aus Beidem immer am spannendsten.

Dieser Trip könnte sogar besser werden als deine bisherige Lieblingsreise! Was war deine bisher beste Reise?

Meine Expedition in die Antarktis zu den Pinguinen!

 

Beschreibe unseren Besuchern zum Schluss doch noch mit einem Satz, was deinen Blog ausmacht:

Auf Good Morning World geht es um die ganz besonderen Momente auf Reisen, die dir eine Gänsehaut nach der anderen zaubern.

 

Wir möchten uns vielmals bei Melanie für das tolle Interview bedanken! Wir hoffen, ihr findet auf Good Morning World viele neue Ideen für euren nächsten Urlaub. Hier sind zwei unserer persönlichen Favoriten von Good Morning World:

Für weitere Reisetipps und nützliche Tricks folgt doch auch uns auf Facebook und Instagram und checkt dort die neusten Beiträge aus!

Falls dein Flug auch einmal ausfällt

Falls ihr auch schon mal einen Flugausfall wie Melanie hattet oder euer Flug mehr als 3 Stunden verspätet war, könnte euch dafür eine satte Entschädigung zwischen 250 und 600 Euro zustehen. Dieses Recht gilt 3 Jahre rückwirkend - mit etwas Glück könnt ihr aus einer Flugverspätung immer noch etwas Geld machen!

Mit Hilfe unseres kostenloses Online-Tools könnt ihr überprüfen, wie viel euch zusteht: