Flug verspätet, ausgefallen oder überbucht?

Sie könnten Anspruch auf eine Entschädigung in Höhe von bis zu 600€ haben!

Entschädigung checken

Finnair-Flug verspätet oder gestrichen? Holen Sie sich Ihre Entschädigung und Rückerstattung!

Wenn Ihr Finnair-Flug verspätet war oder gestrichen wurde, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Entschädigung gemäß den britischen und EU261-Vorschriften!

Flug-Verspaetet.de ist der schnellste und zuverlässigste Weg, eine Entschädigung anzufordern! Mit unserem Anspruchsrechner wissen Sie innerhalb weniger Sekunden, ob Sie Anspruch auf Entschädigung haben, und in wenigen Minuten können Sie mithilfe unseres Expertenteams Ihren Anspruch geltend machen. Wir machen die Geltendmachung von Entschädigungen einfach!
 

Jetzt Anspruch einfordern

 

Wichtige Informationen

 

Inhalt

Verspäteter Finnair-Flug – Anspruch auf Entschädigung geltend machen

Finnair-Flug gestrichen – Vorschriften bzgl. Rückerstattung und Entschädigung

Wie viel Entschädigung kann ich bei einem verspäteten oder gestrichenen Finnair-Flug verlangen?

Außergewöhnliche Umstände – kann Finnair meinen Entschädigungsanspruch ablehnen?

Wie viel Zeit habe ich, um Entschädigung und Erstattung für meinen Finnair-Flug zu fordern?

Wie lange dauert es, bis Finnair meine Entschädigung bzw. Rückerstattung auszahlt?

Wie Sie bei Finnair Entschädigung und Rückerstattung fordern

Über Finnair

Liens utiles


 

Verspäteter Finnair-Flug – Anspruch auf Entschädigung geltend machen

Wenn Ihr Finnair-Flug mehr als 3 Stunden verspätet war, haben Sie Anspruch auf Entschädigung gemäß den britischen und europäischen Flugentschädigungsbestimmungen. Die Airline muss für die Verspätung verantwortlich sein.

 


Finnair-Flug um 3 Stunden oder mehr verspätet?

Fordern Sie eine Entschädigung von bis zu 600 €!
 

Entschädigung fordern


 

Finnair-Flug gestrichen – Vorschriften bzgl. Rückerstattung und Entschädigung

Abhängig von den Umständen Ihrer gestrichenen Finnair-Flüge könnten Sie Anspruch auf eine Entschädigung von bis zu 600 €, eine Ticketrückerstattung oder beides haben.

 

Wann kann ich Entschädigung für einen gestrichenen Finnair-Flug fordern?

Um Anspruch auf Entschädigung für gestrichene Flüge zu haben, muss Ihr Finnair-Flug weniger als 14 Tage vor dem ursprünglichen Abflugdatum gestrichen worden sein.

Die Fluggesellschaft kann Ihnen in einigen Fällen zu Recht eine Entschädigung verweigern. Weitere Informationen zu solchen Situationen finden Sie im Abschnitt „Außergewöhnliche Umstände“ dieses Artikels.

 

Wann kann ich mir den Ticketpreis für meinen gestrichenen Finnair-Flug erstatten lassen?

Wenn Ihr Finnair-Flug gestrichen wurde, können Sie eine Rückerstattung erhalten, wenn:
 

  1. Die Fluggesellschaft Ihnen keinen Alternativflug angeboten hat

  2. Ihnen die Fluggesellschaft einen Alternativflug angeboten hat, Sie sich aber dagegen entschieden haben

 


Sie könnten 600 € Entschädigung für Ihren verspäteten oder gestrichenen Finnair-Flug erhalten.

Fordern Sie Ihre Entschädigung online in nur wenigen Minuten an!
 

Jetzt Anspruch einreichen


 

Wie viel Entschädigung kann ich bei einem verspäteten oder gestrichenen Finnair-Flug verlangen?

Die Höhe der Entschädigung hängt von der Länge Ihres Fluges ab:
 

  • Bei Flügen über eine Entfernung bis zu 1.500 km liegt die Entschädigung bei 250 €.

  • Bei Flügen zwischen 1.500 und 3.500 km beträgt die Entschädigung 400 €.

  • Bei Flügen innerhalb der EU über eine Entfernung von mehr als 1.500 km beträgt die Entschädigung ebenfalls 400 €.

  • Bei Flügen außerhalb der EU ab 3.500 km liegt die Entschädigung bei 600 €, wobei gilt: Ist die Verspätung kürzer als 4 Stunden, kann die Entschädigung um 50 % geringer ausfallen.

 

Flugausfall Entschädigung

 

Außergewöhnliche Umstände – kann Finnair meinen Entschädigungsanspruch ablehnen?

Finnair kann eine Entschädigung verweigern, wenn die Verspätung oder Stornierung durch Dritte oder höhere Gewalt verursacht wurde. Diese Situationen werden als außergewöhnliche Umstände bezeichnet.

Zu den häufigsten außergewöhnlichen Umständen zählen:
 

  • Schlechte Wetterverhältnisse, wie dichter Nebel, Starkregen oder Gewitter.

  • Streiks, häufig in der Luftfahrtindustrie.

    Doch aufgepasst: Ein Streik der jeweiligen Flug­gesellschaft bzw. ihrer Kabinen­beschäftigten fällt NICHT unter höhere Gewalt!

  • Politische Umstände, wie ein Terrorangriff oder ein generelles Sicherheitsrisiko aufgrund politischer Unruhen.

  • Naturkatastrophen, wie Vulkanausbrüche oder Tornados.

  • Die Kollision eines Flugzeugs mit Vögeln oder anderen Fremdkörpern.

  • Ein Fluggastr, der an Bord erkrankt oder sich den Anweisungen des Kabinen­personals widersetzt.

  • Flugverspätungen, die durch das Flughafen­personal verursacht werden, wie außergewöhnlich lange Warte­schlangen an den Sicherheitskontrollen.

 

Aber aufgepasst! Airlines können manchmal behaupten, dass ein außergewöhnlicher Umstand eingetreten ist, auch wenn dies nicht der Fall war. Sie hoffen, den Passagieren nicht ihre wohlverdiente Entschädigung zahlen zu müssen.

Lassen Sie sich nicht von den falschen Argumenten von Finnair täuschen. Überprüfen Sie online, ob Sie Anspruch auf Entschädigung haben.

 

 

 

 

Meinen Flug checken

 

Wie viel Zeit habe ich, um Entschädigung und Erstattung für meinen Finnair-Flug zu fordern?

Wenn Sie aus dem Vereinigten Königreich abgeflogen sind, haben Sie 6 Jahre Zeit, um eine Entschädigung und Rückerstattung zu beantragen. Die Ausnahme ist Schottland, wo Sie 5 Jahre Zeit haben, um Ihren Anspruch geltend zu machen.

Je nach Flugstrecke kann die Frist für die Einreichung eines Anspruchs variieren, da sie von folgenden Faktoren abhängt: der Rechtsprechung im Abflugland, der Rechtsprechung im Ankunftsland sowie der Rechtsprechung in dem Landes, in dem die Fluggesellschaft ihren Hauptsitz hat. 

Prüfen Sie mit unserem kostenlosen Anspruchsrechner, ob Sie noch Entschädigung und Rückerstattung von Finnair erhalten können.

 


Maximieren Sie Ihre Aussichten auf einen erfolgreichen Finnair-Anspruch.

Holen Sie sich Ihre Entschädigung oder Rückerstattung mit der Hilfe von Flug-Verspaetet.de.
 

Jetzt Anspruch einreichen


 

Wie lange dauert es, bis Finnair meine Entschädigung bzw. Rückerstattung auszahlt?

Passagiere, die Flug-Verspaetet.de nutzen, um eine Entschädigung oder eine Rückerstattung zu fordern, erhalten ihr Geld oft innerhalb weniger Wochen oder Monate.

Reagiert die Fluggesellschaft allerdings nicht bzw. müssen wir Ihren Fall vor Gericht bringen, kann sich die Wartezeit um einige Monate oder sogar Jahre verlängern.

Seien Sie versichert, dass unser Team Sie unabhängig davon, wie lange die Anspruchsforderung dauert, über alle wichtigen Entwicklungen in Ihrem Fall auf dem Laufenden halten und für Ihre sämtlichen Fragen zur Verfügung stehen wird.

 

Wie Sie bei Finnair Entschädigung und Rückerstattung fordern

Jetzt über Flug-Verspaetet.de Anspruch geltend machen! Es dauert nur wenige Minuten und unser Expertenteam wird Ihren Anspruch von A bis Z bearbeiten und Ihre Chancen maximieren, dass Sie Ihr Geld bekommen!
 

Weshalb bei Rückerstattung und Entschädigung über Flug-Verspaetet.de fordern?

Fluggasthilfe seit 2010

Rechtsteams in 9 Ländern

98 % aller Gerichtsverfahren gewonnen

„Kein Erfolg, keine Kosten“ – und zwar immer

 

Mehr zu unseren Gebühren erfahren Sie in unseren Preisinformationen. Oder reichen Sie Ihre Forderung direkt auf Ihrem Handy oder Rechner ein – mit unserem cleveren Online-System!
 

Ich will Entschädigung

 

Über Finnair

Finnair ist die nationale und größte Fluggesellschaft Finnlands. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Vantaa, Finnland. Finnair fliegt international nach Europa, Nordamerika, Mexiko, Asien, Australien und in den Nahen Osten.

 


Hilfreiche Links

Überprüfen Sie unverbindlich, ob Sie Anspruch auf Entschädigung oder Rückerstattung haben!

Jetzt meinen Flug checken