Zurück zu Neuigkeiten

Fliegen ohne Pilot

Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing möchte schon bald autonomes Fliegen ermöglichen. Dabei werden Algorithmen entwickelt, die das Steuern von Verkehrsflugzeugen automatisieren sollen.

Kommt jetzt nach selbstfahrenden Autos auch ein Cockpit ohne Piloten? Das kann bald Realität werden. Schon nächstes Jahr soll „eine Art von künstlicher Intelligenz ein Flugzeug fliegen und Entscheidungen treffen, die Piloten treffen müssen“, erklärt Entwicklungschef Mike Sinnet.  Technisch sei das Fliegen ohne Pilot einfacher umzusetzen als das autonome Autofahren, jedoch ist noch nichts wirklich ausgereift. Ein Hindernis ist zum Beispiel die Zertifizierungsbehörde, die sich selbst noch unsicher ist, nach welchen Kriterien man das technologische Verfahren des automatisierten Fliegens beurteilt. 

Flugunfälle meist menschliches Versagen

"90 Prozent der Fehler bei Flugunfällen gingen auf menschliches Versagen zurück", behauptet Airbus-Chef Tom Enders. Den Menschen müsse das autonome Fliegen aber generell noch näher gebracht werden - auch wenn schon jetzt vieles per Autopilot gesteuert wird. Das Vertrauen in die Technik müsse erst wachsen. Dies zeigt auch eine Studie des deutschen Digitalverbands Bitkom: 9 von 10 Befragten würden nicht in ein Flugzeug ohne Piloten einsteigen. Der Hauptgrund sind Befürchtungen, der Autopilot sei weniger vertrauenswürdig als ein Mensch. Marc Bachmann, Bereichsleiter Luftfahrt beim Bitkom behauptet zwar: „Genau wie beim autonomen Fahren werden auch gegenüber dem autonomen Fliegen mit der Zeit die Vorbehalte schwinden und das Vertrauen wird wachsen.“ Branchenkenner erwarten allerdings trotzdem, dass wegen der allgemeinen Skepsis die neue Technik zunächst nur für Frachtflugzeuge eingesetzt wird. 

    ⇒ Skurril: Betrunkener Pilot im Cockpit verhaftet

Fliegende Taxis

Auch Airbus, das zweitgrößte Luftfahrtunternehmen der Welt, möchte sich dem Thema "Autonomes Fliegen" annähern. Schon 2017 sollen die selbstfliegenden Taxis getestet werden.  

 

 

Geschrieben von Flug-Verspaetet.de