Neu: Fordern Sie eine Rückerstattung Ihrer Ticketkosten bei Flugausfällen aufgrund des Coronavirus. Rückerstattung fordern
Zurück zu Neuigkeiten

Landebahn in Hamburg gesperrt: Vermehrt Flüge  über die Innenstadt

Hamburger aufgepasst! Seit gestern dem 8.Mai 2019 wird eine Start-und Landebahn am Flughafen in Hamburg gesperrt. Es handelt sich dabei um die Landebahn 05/23 (Niendorf/Landenhorn), an der Wartungsarbeiten vorgenommen werden müssen. Die Sperre soll voraussichtlich 2 Wochen dauern - in dieser Zeit wird der gesamte Flugverkehr über die Flugbahn 15/33 (Norderstedt/Alsterdorf) abgewickelt. Dadurch komme es vermehrt zu Flügen über die Innenstadt.

Auswirkungen der Wartungsarbeiten auf Flughafen-Nachbarn

Um die negativen Auswirkungen auf Anrainer und Bewohner so gering wie möglich zu halten, werden die Wartungsarbeiten in zwei Wochen gebündelt. David Liebert, Bereichsleiter Real Estate Management am Flughafen Hamburg, erklärt:  „Bei der Wahl der Sperrzeiträume achten wir insbesondere darauf, dass die Pistensperrungen nicht in der Hauptreisezeit liegen, denn gerade dann werden beide Start- und Landebahnen für einen sicheren und zügigen Flugverkehr benötigt. Darüber hinaus sind viele Instandhaltungsarbeiten nur bei trockener und warmer Witterung möglich“.

Die Instandhaltungen betreffen vor allem Beton- und Asphaltarbeiten, das Spülen von Sielleitungen, Erneuerung von Markierungen und Wartung der Startbahnbefeuerung.

Updates via WhatsApp

Der Hamburger Airport hat einen WhatsApp-Service eingerichtet, um alle Interessierten über Termine und Updates zu den jährlichen Wartungsarbeiten zu informieren. Nach Anmeldung für den Service, erhalten Abonnenten alle Infos rund um die Sperrungen.

Verspätung am Flughafen Hamburg

Ob es durch die Wartungsarbeiten auch zu Verspätungen kommen kann, wird sich in den kommenden zwei Wochen zeigen. Reisende können hier jederzeit überprüfen, ob ihr Flug in Hamburg verspätet ist oder ausfällt. Waren Sie von einer Flugverspätung am Hamburger Flughafen betroffen? Oder ist ihr Flug ausgefallen? Prüfen Sie in wenigen Sekunden, ob Ihnen eine Entschädigung zusteht: