Neu: Fordern Sie eine Rückerstattung Ihrer Ticketkosten bei Flugausfällen aufgrund des Coronavirus. Rückerstattung fordern
Zurück zu Neuigkeiten

Ryanair bezeichnet sich als grünste Airline Europas

 

In einer zuvor veröffentlichten Pressemitteilung behauptet Ryanair die umweltfreundlichste große Airline in Europa zu sein. Aufgrund der Tatsache, dass die Fluggesellschaft letztes Jahr in einem EU Report als eines der 10 umweltschädlichsten Unternehmen Europas genannt wurde, sorgt diese Aussage für großes Aufsehen. Die Werbeaufsicht ASA (Advertising Standards Authority) hat die Werbekampagne von Ryanair nun verboten.

 

Ryanair umweltfreundlich Flug verspätet

 

Ryanair Bericht wird als Greenwashing bezeichnet

Ein Report der Europäischen Kommission bewies jüngst, dass Ryanair auf Platz 10 der umweltschädlichsten Unternehmens Europas liegt. Die Daten wurden nach Veröffentlichung von Experten geprüft und es konnte festgestellt werden, dass nur Kohlekraftwerke mehr CO2 als die Airline ausstoßen. Zum Vergleich: Die nächste Fluggesellschaft in dem Ranking befindet sich erst auf Platz 35.

Die Studie, auf welcher die Pressemitteilung von Ryanair basiert, vergleicht die Personenkilometer verschiedener Airlines miteinander und soll so beweisen, dass Ryanair die umweltfreundlichste Airline Europas ist. Hierbei sollten jedoch einige Dinge beachten werden um zu klären, wie glaubhaft diese Studie ist. Zunächst kann man nie beliebige Flüge miteinander vergleichen, sondern immer nur Flüge auf derselben Strecke und Höhe.

Viel wichtiger ist jedoch, dass Ryanair nicht umweltfreundlicher ist, nur weil sie mehr Passagiere befördern. In ihrer Studie, will die Airline ihre Umweltfreundlichkeit damit Beweisen, dass sie pro Person pro geflogenen Kilometer weniger CO2 ausstoßen als die Konkurrenz. Der Wert wird also allgemein geringer, je mehr Fluggäste befördert werden. Und Ryanair ist bekannt dafür, so viele Personen wie möglich in einem Flugzeug zu befördern. Grundsätzlich ist dies jedoch nur die umweltfreundlichere Alternative, wenn dadurch weniger Flugzeuge eingesetzt werden. Die Fluggesellschaft nutzt dies jedoch als Taktik um billige Flüge anzubieten und so noch mehr Flugzeuge einsetzen zu können. Die geringe CO2-Menge kommt also nur dadurch zustande, dass die Airline so viele Passagiere befördert. Bei verlässlichen Zahlen kommt es stattdessen natürlich auf den Gesamtausstoß an.

 

ASA verbietet die Webekampagne

Diese unverlässlichen Zahlen und die Tatsache, dass diese Statistiken laut Studie aus dem Jahr 2011 stammen, haben die ASA dazu veranlasst, die Werbekampagne zu verbieten. Die Aufsichtsbehörde konnte feststellen, dass die Pressemitteilung von Ryanair nicht auf aktuellen Zahlen des Jahres 2019 basiert und daher gänzlich unbrauchbar ist. Zudem fehlen Vergleiche zu anderen großen Airlines, was zudem dazu führt, dass Endverbraucher nicht feststellen können, ob Ryanair mit Ihren Aussagen richtig liegt oder nicht. Der Fluggesellschaft wurde mitgeteilt, dass sie, „wenn sie ähnliche Behauptungen in Bezug auf die Umwelt aufstellen will, angemessene Beweise zur Rechtfertigung dieser Behauptungen vorlegen muss.“ Aufgrund der irreführenden Angaben wurde die Werbekampagne schlussendlich verboten.

 

Wird Ryanair jemals umweltfreundlich sein?

CO2-Emmissionen sind nicht das einzige Problem des Fliegens. Hinzu kommen noch der Ausstoß von anderen Treibhausgasen, wie Stickoxiden, Rußpartikeln und Wasserdampf in empfindlichen Schichten der Erdatmosphäre. Diese Werte wurden von Ryanair in ihrer Pressemitteilung gänzlich vernachlässigt. Zusätzlich verursachen Fluggesellschaft eine große Menge an Plastikmüll allein durch Snack, Plastikgeschirr und weitere Utensilien aus Plastik an Bord. Die Fluggesellschaft hat bekannt gegeben bis 2023 komplett plastikfrei zu sein. Umweltaktivisten bezweifeln, dass dies realistisch ist. Aufgrund all dieser Tatsachen, kann man davon ausgehen, dass Fliegen nicht grün sein kann. 

 

Wie kann Flug-verspaetet.de bei einer Flugunregelmäßigkeit mit Ryanair helfen?

Ihr Flug war verspätetüberbucht oder wurde gestrichen? Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Rechte bei der Airline durchzusetzen. Dabei arbeitet Flug-Verspaetet.de nach dem Motto "Kein Erfolg, keine Kosten". Das bedeutet, dass wir nur im Erfolgsfall eine Provision von 25 % (zzgl. MwSt.) auf den durchgesetzten Betrag erheben - ansonsten ist der Service für Sie kostenlos! Mit Hilfe unseres Entschädigungsrechners können Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich erfahren, wie viel Entschädigung Ihnen zusteht. Ein Entschädigungsanspruch besteht bis zu drei Jahre nach dem Flug:

 

Jetzt meinen Flug checken

 


Kundenbewertungen auf Trustpilot für Flug-Verspaetet.de