Neu: Fordern Sie eine Rückerstattung Ihrer Ticketkosten bei Flugausfällen aufgrund des Coronavirus. Rückerstattung fordern

Flug aufgrund des Coronavirus annulliert?

Meine Rückerstattung fordern

Flug verspätet, ausgefallen oder überbucht?

Entschädigung checken

Flugverspätung am Flughafen Stuttgart: Recht auf Entschädigung

Der baden-württembergische Flughafen Stuttgart ist der sechsgrößte Airport Deutschlands und beschäftigt rund 10.000 Menschen. Über 60 Fluggesellschaften fliegen den Airport an, aber leider sind dabei nicht alle pünktlich. Im letzten Jahr betrug die On-Time-Performance des Flughafen Stuttgarts 73 Prozent. Im deutschlandweiten Vergleich liegt der Flughafen STR damit zwar im Mittelfeld, dennoch sind ärgerliche Flugverspätungen oder Ausfälle nicht selten!

Betroffenen Passagieren kann in einem solchen Fall eine finanzielle Entschädigung bis zu 600 Euro zustehen. Wie viel dies in Ihrem Fall ist, können Sie kostenlos und unverbindlich mit unserem Online-Tool testen:

 
 

 

Was tun bei einer Flugverspätung am Airport Stuttgart?

Wer von einer Flugverspätung betroffen ist, hat laut EU-Fluggastrechteverordnung ab einer Verzögerung von 3 Stunden ein Anrecht auf Entschädigung. Allerdings erweist es sich mitunter oft als schwierig, diesen Anspruch bei der Airline durchzusetzen. Doch um den Prozess zu unterstützen kann man bereits am Gate einige Maßnahmen ergreifen.

  • Flugverspätung vom Personal der Fluglinie bestätigen lassen
  • Flugverspätung dokumentieren (zum Beispiel durch Fotos)
  • Beobachten, ob andere Flüge ebenfalls verspätet sind (vor allem, wenn schlechtes Wetter als Grund angegeben wurde)
  • Quittungen der Ausgaben aufheben (Lebensmittel, Transportkosten, Hotelübernachtungen)
  • Bei Flug-Verspaetet.de überprüfen, ob Ihnen eine Entschädigung zusteht

 

Wie Flug-Verspaetet.de bei einer Verspätung am Flughafen Stuttgart zur Entschädigung verhilft

Wenn Sie von einer Flugverspätung oder einem Flugausfall am Flughafen Stuttgart betroffen sind, helfen wir Ihnen dabei, Ihre Rechte gegenüber der Fluggesellschaft durchzusetzen. Die Höhe der Entschädigung, die pro Person gilt, richtet sich nach der Flugdistanz:

  • 250 Euro bei einer Kurzstrecke (bis 1.500 km)
  • 400 Euro bei allen weiteren Flügen in der EU oder bis 3.500 km
  • 600 Euro, wenn sich ein Flughafen außerhalb der EU befindet und die Distanz mehr als 3.500 km beträgt

Mit Hilfe unseres Entschädigungsrechners können Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich erfahren, wie viel Entschädigung Ihnen zusteht. Ein Entschädigungsanspruch besteht bis zu drei Jahre nach dem Flug:

 

➜ JETZT ENTSCHÄDIGUNG PRÜFEN

 

Anschließend können Sie uns beauftragen, die Entschädigung für Sie von der Airline einzufordern und unser internationales Expertenteam legt sofort für Sie los und nimmt Ihnen jegliche Arbeit ab. Und das Beste: Flug-Verspaetet.de arbeitet nach dem Motto "Kein Erfolg, keine Kosten". Das bedeutet, dass wir nur im Erfolgsfall eine Provision von 25 % (zzgl. MwSt.) auf den durchgesetzten Betrag erheben - ansonsten ist der Service für Sie kostenlos!

Im Gegensatz zu einigen anderen Portalen erheben wir keinerlei Zusatzgebühren, z.B. für den Gang vor Gericht. Auch deshalb empfiehlt uns das Verbraucherschutzportal Finanztip.de und das Vergleichsportal test.de!

 


Kundenbewertungen für Flug-Verspaetet.de auf Trustpilot


 

 

Zeitvertreib am Flughafen Stuttgart

Der eher zu Deutschlands kleineren Airports zählende Flughafen Stuttgart hat trotz seiner Größe einiges zu bieten. Neben dem Shopping- und Gastronomiebereich machen zahlreiche Veranstaltungen und Programme den Flughafen wahrhaftig zum Erlebnisziel. Mit dem Ausgefallenen Angebot können selbst längere Wartezeiten problemlos überbrückt werden. 

Besucherterrasse am STR

Auf der Freiluftplattform können Besucher und Passagiere den Flugbetrieb aus nächster Nähe betrachten. Die Besucherterrasse befindet sich im Terminal 3 auf Ebene 5 und ist der ideale Ort um Flugzeuge bei Start und Landung zu beobachten. Je nach Jahreszeit kann man hier täglich 10 – 11,5 Stunden verbringen. Für 2,50 € ist das Erlebnis ein Schnäppchen.

Flugsimulatoren: Einmal selbst Pilot sein

Pilot für einen Tag sein – das ist der Traum vieler kleiner und großer Luftfahrtbegeisterte. Dieser Wunsch könnte wahr werden, denn in unmittelbarer Nähe des Stuttgarter Airports befindet sich seit Neuestem ein Flugsimulator der Firma simINN. Hier kann man im originalgetreuen Boeing 747 Cockpit sitzen und beispielsweise von Stuttgart nach Berlin fliegen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen zusätzlich ein Flugkompetenz-Seminar für alle Passagiere mit Flugangst.

Flughafenführungen in Stuttgart

Für den Erkunder unter den Besuchern bietet der Flughafen Stuttgart Führungen durch das gesamte Gelände an. Dabei wird zwischen zwei verschiedenen Themenschwerpunkten unterschieden: die eine Tour legt Wert auf Passagiere und Verkehr, während die Andere den Fokus auf die Umwelt richtet. Für jeden Geschmack ist also etwas Passendes dabei. Teilnehmen können alle Personen ab fünf Jahren, dabei werden sie in Gruppen von bis zu 30 Personen durch den Flughafen geführt.

Überprüfen Sie unverbindlich, ob Sie Anspruch auf Entschädigung oder Rückerstattung haben!

Jetzt meinen Flug checken