Neu: Fordern Sie eine Rückerstattung Ihrer Ticketkosten bei Flugausfällen aufgrund des Coronavirus. Hier klicken

Flug verspätet oder annulliert? Fordern Sie Ihre Entschädigung!

Wir helfen Ihnen beim Fordern von bis zu 600€ Entschädigung pro Person oder einer Rückerstattung Ihres Tickets.

Ihr Flug wurde von der Airline storniert? Das ist Ihr Recht auf Entschädigung oder Erstattung

 

Nur wenige kennen ihre Rechte als Flugpassagier. Die meisten Reisenden sind sich nicht darüber bewusst, dass sie bei einer Flugstornierung Recht auf eine finanzielle Entschädigung von bis zu 600 € haben. Dies ist immer dann der Fall, wenn der Flug nicht aufgrund eines außergewöhnlichen Umstands ("höhere Gewalt") storniert wird. Aber auch bei Annullierungen aufgrund von Pandemien oder schlechten Wetter, haben Sie Rechte. In dem Fall können Sie eine Rückerstattung Ihrer Ticketkosten von der Airline verlangen. Außerdem muss die Fluggesellschaft für einen Ersatzflug sorgen.

 


Coronavirus: Was sind meine Rechte?

Sollte Ihr Flug aufgrund des Coronavirus annulliert werden, haben Sie Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung Ihres Tickets. Die EU-Fluggastrechteverodnung Nr. 261/2004 schreibt vor, dass eine Fluggesellschaft im Falle einer Annullierung des Fluges innerhalb von 7 Tagen den vollen Betrag des Tickets zurückerstatten muss. Derzeit bieten viele Fluggesellschaften und Reiseveranstalter nur Gutscheine an, mit denen in Zukunft ein neues Ticket gebucht werden kann. Diese Gutscheinpolitik befindet sich jedoch nicht im Einklang mit der europäischen Gesetzgebung basierend auf der Fluggastrechteverordnung EU 261/2004.

Flug-verspaetet.de hilft Ihnen gerne bei der Beantragung dieser Rückerstattung, von der Einreichung des Anspruchs bis zur gerichtlichen Vorladung der Fluggesellschaft im Falle einer Nichtzahlung. Geben Sie Ihre Flugdaten ein und finden Sie sofort heraus, ob Sie Anspruch auf eine Rückerstattung Ihres Tickets haben. In nur 3 Minuten können Sie Ihren Anspruch auf einer "Kein Erfolg, keine Kosten"-Basis einreichen. Sollte die Airline Ihre Rückerstattung innerhalb von 7 Tagen auszahlen, erhalten Sie den vollen Ticketbetrag. Sollte die Fluggesellschaft den Prozess vereiteln, sind alle Rechtskosten in unserer Servicegebühr von 25% (zzgl. MwSt.) enthalten, welche wir Ihnen nur bei erfolgreicher Auszahlung Ihrer Rückerstattung berechnen. Wir arbeiten nach dem Prinzip "Kein Erfolg, keine Kosten". Falls nötig, bringen wir die Fluggesellschaft vor Gericht.

 

Meine Rückerstattung beantragen

 

→ Weitere Informationen zum Beantragen Ihrer Rückerstattung finden Sie hier


 

Flug storniert: Ihr Recht auf Entschädigung bei einer Flugstornierung seitens der Airline

Sollten Sie weniger als 14 Tage vor Abflug über den Flugausfall informiert worden sein, haben Sie ein gesetzlich festgelegtes Recht auf finanzielle Entschädigung, die bis zu 600 Euro pro Person betragen kann! Dieser Anspruch besteht europaweit und ist in der EU-Fluggastrechteverordnung (EG) Nr. 261/04 festgelegt.

 

Je länger die zurückgelegte Strecke des Flugs, desto höher fällt der Anspruch auf Kompensation aus. Die konkrete Höhe der Entschädigung ist in drei Gruppen gestaffelt und gilt pro Person:

  • 250 € bei Flügen mit einer Distanz von bis zu 1.500 Kilometern
  • 400 € bei allen Flügen mit einer Distanz ab 1.500 Kilometern innerhalb der Europäischen Union, sowie bei allen Flügen mit einer Distanz zwischen 1.500 und 3.500 Kilometern außerhalb der Europäischen Union
  • 600 € bei einer Flugdistanz von mehr als 3.500 Kilometern

 

Flugstornierung: Ausnahmen bei einer Entschädigung für stornierte Flüge

Schneestürme, Pandemien oder politische Unruhen sind Beispiele höherer Gewalt. Die Fluggesellschaften sind in solchen Fällen der Flugstornierung nicht dazu verpflichtet, ihren Passagieren eine Entschädigung zu zahlen. Dennoch bestehen auch hier Rechte. Fluggästen steht dann nämlich eine Rückerstattung der Kosten für Ihr ungenutztes Ticket zu. Oftmals behaupten Airlines jedoch, dass sie bei außergewöhnlichen Umständen überhaupt nichts bezahlen müssten. Für Passagiere wird es dann schwierig sich gegen die Fluggesellschaft durchzusetzen. Mit umfangreichen Datenbanken zu allen Flügen kann unser Team von Flug-verspaetet.de das jedoch ganz genau für Sie überprüfen - und die Ausreden der Airlines entlarven! Prüfen Sie ganz einfach und schnell ob Ihnen vielleicht auf eine Erstattung zustehen könnte:

 

Anspruch auf Erstattung prüfen

 

Stornierter Flug: Anspruch auf Erstattung und Ersatzflug bei Flugstornierung

Wenn ihr Flug von der Airline storniert wird, haben Sie, neben der Entschädigung, auch Anspruch auf eine Rückerstattung Ihres Tickets oder auf einen Ersatzflug oder Ersatzbeförderung (z.B. per Zug). Dieser muss von der Airline organisiert werden. Kümmern Sie sich auf eigene Faust um einen Ersatz, sollten Sie sich von der Fluggesellschaft bestätigen lassen, dass diese die Kosten dafür übernimmt. Alternativ können Sie auch die Ticketkosten zurückfordern.

Oftmals führen Umstände höherer Gewalt dazu, dass eine hohe Anzahl an Flügen annulliert wird und kein Ersatztransport angeboten werden kann. Im Frühjahr 2020 sind beispielsweise gut 90% aller Flüge aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus annulliert worden und Ersatzflüge waren nicht möglich. Passagieren steht in diesem Fällen immer noch eine Erstattung Ihrer Ticketkosten zu. Bleiben Sie stur! Airlines behaupten häufig, dass Ihnen ausschließlich ein Gutschein zusteht, den Sie für einen späteren Flug mit derselben Airline einlösen können. Dies stimmt jedoch nicht. In der EU ist rechtlich festgelegt, dass die Fluggesellschaft Ihre Ticketkosten an Sie zurückzahlen muss.

 

Flug storniert: Weitere Rechte für Passagiere bei Flugstornierung

Sofern die betreffende Fluggsellschaft ihren Fluggästen einen Ersatzflug anbietet, kann die Höhe der Entschädigungszahlung unter Umständen um 50% reduziert werden. Um die Entschädigung kürzen zu können, muss der Flug allerdings zu einer ähnlichen Zeit wie der ursprünglich gebuchte Flug abheben. Diese Regelungen gilt es zu beachten:

  • Wurden Sie zwischen 7 bis 14 Tage im Voraus über die Änderung informiert, darf die neue Abflugzeit 2 Stunden früher oder die Ankunftszeit 4 Stunden später sein.
  • Wurden Sie 0 bis 7 Tage im Voraus über die Änderung informiert, darf die neue Abflugzeit 1 Stunde früher oder die Ankunftszeit 2 Stunden später sein.

Des Weiteren haben Sie Anspruch auf gewisse Leistungen wie Mahlzeiten, Erfrischungen oder eine Unterkunft, wenn sich Ihre Wartezeit erheblich hinzieht. 

 

Betreuungsleistungen Flugstornierung

 

Wie Flug-Verspaetet.de Ihnen bei einer Stornierung Ihres Fluges hilft

 

Wenn Sie die Fluggesellschaft nicht rechtzeitig über die Flugstornierung informiert hat, dann helfen wir Ihnen gerne dabei, Ihre Rechte bei der Airline durchzusetzen. Mit Hilfe unseres Anspruchsrechners können Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich erfahren, ob Ihnnen ein Erstattung zusteht oder wie viel Entschädigung Ihnen zusteht. Ein Anspruch gegen die Airline besteht bis zu drei Jahre nach dem Flug:

 

➜ JETZT ANSPRUCH PRÜFEN

 

Anschließend können Sie uns beauftragen, die Entschädigung oder Erstattung für Sie von der Airline einzufordern und unser internationales Expertenteam legt sofort für Sie los und nimmt Ihnen jegliche Arbeit ab. Und das Beste: Flug-Verspaetet.de arbeitet nach dem Motto "Kein Erfolg, keine Kosten". Das bedeutet, dass wir nur im Erfolgsfall eine Provision von 25 % (zzgl. MwSt.) auf den durchgesetzten Betrag erheben - ansonsten ist der Service für Sie kostenlos!

Im Gegensatz zu einigen anderen Portalen erheben wir keinerlei Zusatzgebühren, z.B. für den Gang vor Gericht. Auch deshalb empfiehlt uns das Verbraucherschutzportal Finanztip.de und das Vergleichsportal test.de!

 


Kundenbewertungen auf Trustpilot für Flug-Verspaetet.de


 

Unser Service

  2220 Bewertungen
  • Prüfen Sie kostenlos Ihren Flug
  • Hilfe innerhalb von 24 Stunden
  • 98 % Erfolgsquote vor Gericht
  • Kundenbewertung: 9,6 von 10 Punkten
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 15 Anwaltskanzleien in Europa
  • Kundendienst Online

Anspruch einreichen

Flug-Verspaetet.de in der Presse


BR
Unterwasser
SchwabenPost
test.de
ZDF
Huffington Post UK
The Economist
Financial Times
Reuters

Fakten zu Flug-Verspaetet.de

ÜBER EINE MILLIONEN NUTZER VOR IHNEN
ÜBER EINE MILLIONEN NUTZER VOR IHNEN
IN 8 SPRACHEN VERFÜGBAR
IN 8 SPRACHEN VERFÜGBAR
DURCHSCHNITTLICHE ENTSCHÄDIGUNG: 943 €
DURCHSCHNITTLICHE ENTSCHÄDIGUNG: 943 €
HÖCHSTER AUSBEZAHLTER BETRAG: € 15.200
HÖCHSTER AUSBEZAHLTER BETRAG: € 15.200
ANSPRÜCHE GEGEN RUND 100 AIRLINES
ANSPRÜCHE GEGEN RUND 100 AIRLINES
KUNDENBEWERTUNG:
9,6 von 10
KUNDENBEWERTUNG: 9,6 von 10

Unser Service


Prüfung des Anspruchs

Einsicht von Flugdaten

Prüfen der Wetterlage

Schriftsätze verfassen

Hilfe & Support

Mehrere Passagiere

Erfahrene Rechtsabteilung

Gerichtsverfahren

Kein Erfolg, keine Kosten

Überprüfen Sie unverbindlich, ob Sie Anspruch auf Entschädigung oder Rückerstattung haben!

Jetzt meinen Flug checken