Neu: Fordern Sie eine Rückerstattung Ihrer Ticketkosten bei Flugausfällen aufgrund des Coronavirus. Rückerstattung fordern

TAP Air: Fun Facts und Geschichte der Airline

Die portugiesische Nationalairline bedarf keiner weiteren Vorstellung. Mit einer der farbenfrohesten Lackierungen, die es gibt, ist die Flotte der von TAP Air Portugal auf den ersten Blick erkennbar. Trotzdem kann es gut sein, dass Sie noch nie an Bord eines TAP Flugzeuges waren. Womöglich ziehen Sie die Airline sogar nur in Betracht, falls der nächste Urlaub Sie nach Portugal verschlägt! Für genau diese Fälle, möchten wir Sie ein bisschen mehr mit der Fluggesellschaft bekannt machen und Ihnen dabei direkt noch sagen, welche Ziele (außer Portugal) Sie denn mit TAP Air Portugal noch erreichen können!

 

TAP Air Portugal: Wie alles begann

Übersetzt bedeutet TAP (Transportes Aéreos Portugueses) soviel, wie Portugiesische Luftfahrt. Gegründet wurde die Airline im Jahr 1945. Ab diesem Zeitpunkt begann die Fluggesellschaft schnell, internationale Flüge durchzuführen. Tatsächlich fand der Erstflug bereits im September 1945 von Lissabon nach Madrid statt. Das Flugzeug ihrer damaligen Wahl: die Douglas DC-3.

 

TAP Air Portugal Geschichte Fun Facts

Image credit and creative commons license

 

Obwohl das Unternehmen zunächst vom Staat gegründet wurde, wurde es kurz darauf privatisiert. Dieser kontinuierliche Wechsel zwischen privatem und öffentlichem Eigentum zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Fluggesellschaft. Heute ist TAP Air Portugal halb-privatisiert und der Hauptaktionär ist das Atlantic Gateway Consortium, eine Gruppe unter der Leitung von David Neeleman, dem Gründer anderer Fluggesellschaften wie JetBlue und WestJet.

Die Beziehung Portugals zu seinen Kolonien und ehemaligen Kolonien hat großen Einfluss auf die Fluggesellschaft selbst gehabt. Das Unternehmen ist nach wie vor die wichtigste Fluggesellschaft zwischen den ehemaligen Kolonien und Portugal und sieht sich in diesem Segment wenig Konkurrenz gegenüber. Ein Beispiel für die Relevanz dieser Strecken ist, wie sich die Fluggesellschaft nach der Unabhängigkeit Angolas und Mosambiks 1976 anpassen musste. Der Nachfragerückgang führte dazu, dass die Fluggesellschaft die beiden Boeing 747 verkaufen musste, die die Strecken in diese Länder bedienten.

 

TAP Air Portugal als wichtige europäische Airline

Wenn es um das Reisen innerhalb Europas geht, denken die meisten Passagiere heutzutage wahrscheinlich eher an Ryanair, EasyJet und Lufthansa. TAP Air Portugal verbindet jedoch schon seit langem die portugiesischen Städte Lissabon und Porto mit anderen europäischen Hauptstädten. Im Jahr 1980 führte das Unternehmen zusätzliche Flüge mit Verbindungen zu anderen Städten wie Barcelona ein und erhöhte die Frequenzen zu Städten wie Rom, Madrid und Mailand. Innerhalb dieses Jahrzehnts wurde Lissabon zu einer recht gut angebundenen Stadt. Das alles geschah unter großer Anstrengung in dem Bestreben der Fluggesellschaft, mindestens 2 Millionen Passagiere pro Jahr zu befördern.

Will man TAP mit einer anderen europäischen Airline vergleichen, wäre es wohl KLM. Beides sind nationale Fluggesellschaften, die sich auf internationale Strecken konzentrieren, da ihre Herkunftsländer nicht groß genug sind für innerländischen Luftverkehr.

 

TAP Air Portugal Fun Facts Geschichte

 

TAP Air Portugal: Zahlen und Fakten

 

Alter der Airline: 75 Jahre (Gründung: 1945)
Flotte: 87 Flugzeuge
Angeflogene Destinationen: 93
Basis und Hauptsitz: Flughafen Lissabon
Mitarbeiter: Mehr als 7.300
Passagiere im Jahr 2019: 17 Millionen

 

Fun Facts und weitere Informationen über TAP Air Portugal

 

  • Im Jahr 1976 war TAP Air Portugal, die ausschließlich Jets für ihre Flüge verwendete.
  • Es dauerte fast 20 Jahre bis die Airline eine Millionen Passagiere befördert hatte - von 1946 bis 1964.
  • Die erste transatlantische Route wurde 1960 in Betrieb genommen und verlief zwischen Lissabon und Rio de Janeiro.
  • 1976 änderte die Fluggesellschaft ihren Namen offiziell von Transportes Aéreos Portugueses zu TAP Air Portugal um den Wiedererkennungswert für internationale Reisende zu steigern und um sich von den Verbindungen zum Kolonialismus zu lösen.
  • Zur Feier ihres 40. Geburtstags, eröffnete TAP Air Portugal ein Museum, welches der Geschichte der Airline gewidmet ist. Interessierte können das Museum noch heute besuchen, welches den Fokus mittlerweile auf die gesamte Luftfahrt ausgeweitet hat. Das Museum befindet sich in Sintra, einer malerischen Stadt und heißt Mueso do Air.
  • TAP Air Portugal nutzt ausschließlich Airbus in ihrer Flotte. Nichtsdestotrotz nutzen einige Tochterunternehmen auch Flugzeuge anderer Marken.
  • TAP Air Portugal und Iberia sind die wichtigsten europäischen Airlines, die Europa mit Lateinamerika verbinden.
  • Das Portugal Stopover Angebot von TAP Air Portugal erlaubt es Passagieren ohne zusätzliche Kosten in Lissabon oder Porto zu bleiben. Auf europäischen und afrikanischen Flügen lässt sich diese Option buchen, ohne zusätzliche Kosten für das Flugticket befürchten zu müssen.
  • Vor dem Ausbruch von COVID-19 führte die Airline bis zu 2000- Before the COVID-19 outbreak, the airline was operating up to 2,000 flights a week.
  • Im Jahr 2019 waren 61,8% aller TAP Air Portugal Flüge pünktlich. Bei der Pünktlichkeit gibt es tatsächlich noch etwas Raum für Verbesserungen.

 

War auch ihr TAP Air Portugal Flug verspätet? Kein Problem, Sie haben das Recht auf eine Entschädigung!

Ihr TAP Air Portugal Flug war verspätetüberbucht oder wurde gestrichen? Dann haben Sie unter Umständen das Recht auf bis zu 600 Euro Entschädigung! Auf unserer Website können Sie mehr über Ihre Fluggastrechte in Europa erfahren, oder Sie klicken ganz einfach unten und überprüfen ob Ihnen für Ihren TAP Air Portugal Flug eine Entschädigung zusteht.

 

Jetzt meinen Flug checken

 

Was ist das schönste Urlaubsziel von TAP Air Portugal?

Gute Frage! Wir denken dass ein stark unterschätztes Ziel der Airline (vor allem wenn Sie von dem Stopover Angebot Gebrauch machen und ein paar Tage in Portugal bleiben) definitiv die Azoren sind.

 

TAP Air Portugal Urlaubsziele

 

Diese unglaublich atemberaubenden tropischen Inseln sind nur wenige Stunden von Portugal entfernt und bieten Ihnen eine große Vielfalt an Aktivitäten. Wenn Sie Surfen, Wandern, malerische Strände und Aussichten, großartiges Essen und Musik lieben, sollten Sie sich einen Besuch dieser Inseln nicht entgehen lassen. Außerdem können Sie das Beste aus beiden Welten in einer einzigen Reise genießen, indem Sie ein paar Tage in Porto verbringen und einige der besten Weine und Ausblicke genießen, die eine europäische Stadt zu bieten hat.


TAP Air Portugal schönstes Urlaubsziel

 

TAP Air Portugal: Häufig gestellte Fragen

 

Ist TAP Air Portugal günstig?

Obwohl TAP Air Portugal auf einigen Strecken günstige Tarife anbietet, ist sie immer noch eine alteingesessene Airline und keine Billigfluggesellschaft. Die Preise für Flüge innerhalb Europas können nicht mit denen von Ryanair oder EasyJet mithalten, bei Langstreckenflügen können Reisende jedoch häufig von unglaublich günstigen Preisen profitieren. Insbesondere wenn sie von Afrika und Amerika nach Europa reisen und dann auch noch das Stopover-Angebot der Airline nutzen.

 

Ist TAP Air Portugal sicher?

Ja! Sie müssen alle europäischen Vorschriften einhalten, und sie sind auf dem gleichen Niveau eingestuft wie SAS Scandinavian Airlines und viele andere große Fluggesellschaften. Die Tatsache, dass die Fluggesellschaft außerhalb der Iberischen Halbinsel nicht sonderlich bekannt ist, sollte Sie nicht davon abhalten, sie als eine sinnvolle Option für Ihren nächsten Urlaub in Betracht zu ziehen.

 

Zu welcher Allianz gehört TAP Air Portugal?

Tap Air Portugal ist Teil von Star Alliance, der Luftfahrtallianz zu der auch Airlines, wie United Airlines, Lufthansa, LOT Polish Airlines, Air Canada und Austrian Airlines gehören.

 

Welche Tochterunternehmen gehören zu TAP Air Portugal?

  • TAP Express
  • TAP Servicos
  • TAP Tours
  • TAP Maintenance and Engineering

 

Sind die Europäischen Fluggastrechte auf TAP Air Portugal anwendbar?

Ja, alle TAP Air Portugal Flüge, die in Europa starten oder landen, fallen neben anderen Rechtsvorschriften unter die EU-Fluggastrechteverordnung (EG) Nr. 261/2004. Das bedeutet, dass Sie im Falle einer Verspätung oder Annullierung Ihres Fluges eine Entschädigung verlangen können. Dazu gehören auch Flugplanänderungen und wenn Ihnen aufgrund einer Überbuchung die Beförderung verweigert wurde. Es gibt jedoch bestimmte Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit Sie eine Entschädigung beantragen können.

 

Wie kann Flug-verspaetet.de bei einer Flugunregelmäßigkeit mit TAP Air Portugal helfen?

Ihr Flug war verspätetüberbucht oder wurde gestrichen? Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Rechte bei der Airline durchzusetzen. Dabei arbeitet Flug-Verspaetet.de nach dem Motto "Kein Erfolg, keine Kosten". Das bedeutet, dass wir nur im Erfolgsfall eine Provision von 25 % (zzgl. MwSt.) auf den durchgesetzten Betrag erheben - ansonsten ist der Service für Sie kostenlos! Mit Hilfe unseres Entschädigungsrechners können Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich erfahren, wie viel Entschädigung Ihnen zusteht. Ein Entschädigungsanspruch besteht bis zu drei Jahre nach dem Flug:

 

Jetzt meinen Flug checken

 


Kundenbewertungen auf Trustpilot für Flug-Verspaetet.de


 

Jetzt Flug checken