Zurück zu Neuigkeiten

Ryanair ist Europas größte Airline

 

Lufthansa musste ihren Titel als größte Passagier-Airline Europas an die irische Fluggesellschaft Ryanair abgeben. Ryanair hat im Jahr 2019 samt ihrer Töchter, wie der österreichischen Airline Lauda rund 152,4 Millionen Passagiere befördert. Damit konnte sich das Unternehmen Platz 1 der Fluggesellschaften in Europa mit den meisten Passagieren sichern. Insgesamt hatte Ryanair einen Zuwachs an Fluggästen von 9 Prozent. Den Titel der größten Airline Europas hat das Unternehmen bereits 2016 gewonnen. In den Jahren 2017 und 2018 konnte sich Lufthansa gegen die Konkurrenz aus Irland durchsetzen.

 

Flug verspätet Ryanair Flugzeug

 

Wie gut konnte Lufthansa abschneiden?

Die Lufthansa Group, also Lufthansa inklusive ihrer Tochterunternehmen konnte im vergangenen Jahr insgesamt 145,2 Millionen Passagiere befördern. Damit landet das Unternehmen auf Platz 2 in Europa. Im Vergleich zum Jahr 2018 war dies ein Anstieg von gut 2,3 Prozent, was jedoch nicht ganz gereicht hat um als größte Airline Europas zu gelten.

Die Lufthansa Group umfasst Lufthansa sowie zahlreiche Tochter Airlines. Zu diesen zählen unter anderem Eurowings, Austrian Airlines und Swiss International Air Lines. Innerhalb des Unternehmens konnte jede Fluggesellschaft, abgesehen von Eurowings, einen Zuwachs in Passagieren verzeichnen. Der Billigflieger der Lufthansa Group musste einen Passagier-Rückgang von 1,4 Prozent hinnehmen. Dies liegt unter anderem daran, dass Lufthansa hier das Angebot verringern musste um Verlust einzudämmen.

 

Wie sieht der Rest des Rankings aus?

Zum aktuellen Zeitpunkt ist das Ranking der größten Airlines Europas 2019 noch nicht finalisiert. Das ist dem Umstand geschuldet, dass die finalen Passagierzahlen für diverse Fluggesellschaften gegenwärtig noch nicht vorliegen.

Nach dem neuesten Stand würde die International Airlines Group (IAG) auf Platz 3 liegen. Diese konnte bis November 2019 rund 109,5 Millionen Fluggäste transportieren. Zu der Unternehmensgruppe gehören bekannte Airlines wie Aer Lingus, British Airways sowie Vueling. Platz 4 des Rankings würde an Air France-KLM gehen, welche bis November 104,2 Millionen Passagiere an Bord hatten und Platz 5 würde von easyJet besetzt werden. Die Fluggesellschaft hat zum Stand November im Jahr 2019 insgesamt 96,1 Millionen Fluggäste befördert.

Der Rest der Top 10 zum aktuellen Stand besteht aus Turkish Airlines (Stand Nov: 68,8 Millionen Passagiere), Aeroflot Group (Stand Nov: 56,4 Millionen Passagiere), Wizz Air (39,8 Millionen Passagiere), Norwegian Air (36,3 Millionen Passagiere) und die SAS Group (29,8 Millionen Passagiere). Ein Tochterunternehmen von SAS ist Scnadinavian Airlines.

 

Die 10 größten Airlines Europas zum aktuellen Stand (Januar 2020):

  1. Ryanair
  2. Lufthansa Group
  3. International Airlines Group
  4. Air France-KLM
  5. easyJet
  6. Turkish Airlines
  7. Aeroflot Group
  8. Wizz Air
  9. Norwegian Air
  10. SAS Group

 

Wie kann Flug-verspaetet.de bei einer Flugunregelmäßigkeit mit Ryanair helfen?

Ihr Flug war verspätetüberbucht oder wurde gestrichen? Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Rechte bei der Airline durchzusetzen. Dabei arbeitet Flug-Verspaetet.de nach dem Motto "Kein Erfolg, keine Kosten". Das bedeutet, dass wir nur im Erfolgsfall eine Provision von 25 % (zzgl. MwSt.) auf den durchgesetzten Betrag erheben - ansonsten ist der Service für Sie kostenlos! Mit Hilfe unseres Entschädigungsrechners können Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und unverbindlich erfahren, wie viel Entschädigung Ihnen zusteht. Ein Entschädigungsanspruch besteht bis zu drei Jahre nach dem Flug:

 

Jetzt meinen Flug checken

 


Kundenbewertungen auf Trustpilot für Flug-Verspaetet.de